a
Contact
Locations

New York
London
Berlin

Follow us

Fachklinik für Psychosomatik

Ein sehr persönliches Behandlungskonzept

Vertrauen und Motivation sind die Voraussetzung für einen gelingenden therapeutischen Prozess. Dies entstehen zu lassen, zu fördern und zu erhalten ist das Bemühen des Behandlerteams und steht am Anfang Ihres Aufenthaltes in der Max Grundig Klinik. Sämtliche therapeutischen Weichenstellungen sind Ausdruck eines Teamprozesses, das heißt dem gemeinsamen fortwährenden Reflektieren aller relevanten Aspekte und Wahrnehmungen. In diesen Prozess sind Sie selbstverständlich gleichberechtigt integriert. Hieraus ergeben sich sehr persönliche, individuelle Behandlungspfade, die in idealer Weise Ihren Bedürfnissen und Möglichkeiten gerecht werden.

Außenbereich der Max Grundig Klinik mit Blumen

Wir interessieren uns für das, was Sie können

Sie werden von uns ohne Erwartungshaltung akzeptiert, wie Sie sind. Wir möchten Sie darin unterstützen, dass Sie sich selbst genauso vorurteilsfrei akzeptieren wie wir dies tun. Die Motivation zur eigenen Entwicklung zu fördern, lenkt unsere Interventionen. Achtsamkeitsbasierte Therapien haben sich hierbei als besonders wirksam erwiesen, mit hoher wissenschaftlicher Evidenz.

Eine Frage von Vertrauen

Nichts ist in unserem Leben so bedeutsam wie Beziehung. Entsprechend hoch ist für uns der Stellenwert der therapeutischen Beziehung zu Ihrer Bezugstherapeutin/Ihrem Bezugstherapeuten (die sogenannte therapeutische Dyade). Sollte es sich als sinnvoll oder notwendig erweisen ist ein Therapeutenwechsel ausdrücklich möglich. Daneben stellt die therapeutische Gemeinschaft mit den Mitpatienten einen idealen Rahmen dar, sich – therapeutisch begleitet – mit wichtigen Beziehungsaspekten wie Kommunikation und Beziehungsregulierung (Mentalisierung) zu beschäftigen.
Wir sind der Überzeugung, dass ein ausgewogenes Verhältnis von Anspannung und Entspannung wesentlich zur seelischen und körperlichen Gesunderhaltung beiträgt. Dies schlägt sich in der Gestaltung der Therapiepläne ebenso nieder, wie in der konzeptionellen Einbeziehung der Wochenenden zu (auch angeleitet) Aktivität und Belastungserprobung oder Rückzug und Erholung.

Behandlungsmöglichkeiten

Konzessioniert als Psychosomatisches Fachkrankenhaus behandeln wir sämtliche Erkrankungen des psychosomatischen Fachgebietes wie Depressionen, Angststörungen, Panikstörungen, chronische Schmerzen, Somatisierungsstörungen, Schlafstörungen, posttraumatische Störungen und Anpassungsstörungen.

Kostenübernahme

Die Kosten für einen Aufenthalt in der Max Grundig Klinik werden von privaten Krankenversicherungen und Beihilfestellen übernommen. Bitte lassen Sie sich dafür vorab die Kostenübernahme bestätigen. Gerne beraten wir Sie bei der Antragstellung telefonisch: Telefon +49 7226 54-820

Termin vereinbaren >Frau Bellinger 07226 54-820

Den Augenblick und unsere innere Welt können wir gestalten.

Dr. med. Heino Lisker Leitender Arzt der Psychosomatik

Dr. med. Heino Lisker

Leitender Arzt der Psychosomatik

Er studierte Humanmedizin an der Universität Tübingen. Während seiner Zeit als Medizinalassistent am Diakonissenkrankenhaus Stuttgart erwarb er berufsbegleitend den Zusatztitel „Psychotherapie“. Seit 1996 ist Dr. Heino Lisker Leitender Arzt in der Max Grundig Klinik.

Werdegang & Vita

Geboren und aufgewachsen in Hechingen absolvierte Dr. Lisker 1973 sein Abitur auf einem naturwissenschaftlichen Gymnasium mit Lateinzug. Zwischen 1973 und 1975 war er Pflegehelfer in der Inneren Abteilung des Bürgerhospitals in Stuttgart im Rahmen seinen Zivildienstes. Von 1975 bis 1981 studierte er Humanmedizin an der Universität Tübingen. 1981 erfolgte seine Approbation als Arzt. Er schloss 1982 seine Promotionsarbeit an der Psychiatrischen Universitätsklinik Tübingen ab zum Thema „Zur Motivation abstinent gewordener Alkoholkranker“. Von 1982 bis 1988 war er Medizinalassistent am Diakonissenkrankenhaus Stuttgart in der Medizinischen Klinik, der Radiologischen Abteilung und der Psychosomatischen Abteilung. 1988 wurde er Facharzt für Innere Medizin. Seit 1988 bis heute wurde er zunächst Oberarzt, ab 1996 Leitender Arzt in der Max Grundig Klinik.

Das Team

Die ärztlichen und psychologischen Psychotherapeuten sind für alle wissenschaftlich fundierten und von Seiten der Kostenträger akzeptierten Verfahren (tiefenpsychologische Therapie, Verhaltenstherapie, systemische Therapie) qualifiziert. Die Qualifikationen der Kunst,-Ergo-,Körper-, Sport-, und Musiktherapeuten genügen höchsten staatlichen Vorgaben und Qualitätsstandards. Beständige Fort- und Weiterbildung aller Mitarbeiter sind fester Bestandteil des Klinikkonzeptes.

Dr. med. Heino Lisker
Gerne beantworten wir Ihre Fragen >Frau Angele 07226 54-800
Ihr direkter Kontakt zu uns: therapie@max-grundig-klinik.de